In diesem Jahr ONLINE! Das erste Vorstellungsgespräch

Um der Unsicherheit vor dem ersten Vorstellungsgespräch entgegenzutreten, wurde im Rahmen des Wirtschafts- und IT-Unterrichts auch in diesem Schuljahr das Projekt „Mein erstes Vorstellungsgespräch“ durchgeführt. Für einige Schüler der 9. Jahrgangsstufe war es am Montag, den 8. Februar soweit. In einem Test-Bewerbungsgespräch nahmen Frau Liebl (Fachbereich Wirtschaftswissenschaften) und Herr Bachl (Fachbereich IT) mit Unterstützung der WW-Referendarinnen die Rolle der Personalleitung ein. Im Vorfeld wurden im WR- und IT-Unterricht ausführlich die Inhalte einer Bewerbungsmappe und der Ablauf eines Vorstellungsgespräches besprochen. Die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen erstellten anschließend eine eigene Bewerbungsmappe bzw. reichten eine Online-Bewerbung ein. Aufgrund der momentanen Covid-19-Situation wurden die Vorstellungsgespräche in einer Teams-Videokonferenz durchgeführt. Nach einer kurzen Vorstellung der Bewerberin bzw. des Bewerbers wurden Fragen zum Ausbildungsberuf oder zum Unternehmen gestellt. Zudem sollte der Schüler z. B. seine Stärken und Schwächen erläutern oder von seinen Praktikumserfahrungen erzählen. Mit dieser realitätsnahen Simulation des Gespräches können Schüler erste Erfahrungen im Bewerbungsverfahren sammeln und mit mehr Selbstbewusstsein in das echte Vorstellungsgespräch gehen. Daher ist auch die Nachbesprechung der Gespräche sehr wichtig. Hier erhält der angehende Azubi eine Rückmeldung zum Auftreten und Antwortverhalten sowie ein unterstützendes Feedback zur Bewerbungsmappe.

Text und Bilder: Petra Liebl