Aktuelle Informationen zum Schulbetrieb

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

bitte beachten Sie die folgenden Informationen: 

Ab dem 02. Mai 2022 fallen die bisherigen Coronaschutzmaßnahmen zum größten Teil komplett weg. Es gibt keine Maskenpflicht im Schulhaus und Unterricht mehr. Die 3G-Regel beim Betreten des Schulhauses wird aufgehoben, unsere bisherigen schulischen Tests werden nun ebenfalls b. a. W. komplett eingestellt und es gibt Änderungen bzgl. der Quarantänedauer (i. d. R. Verkürzung auf fünf Tage).

Um auch weiterhin einen reibungslosen und – für alle Beteiligten unserer Schulgemeinschaft –
möglichst sicheren Präsenzunterricht zu ermöglichen, gibt es sog. Basisschutzmaßnahmen und Empfehlungen. Es wird nunmehr in erster Linie auf die Eigenverantwortung des Einzelnen gesetzt, wozu wir alle unseren Beitrag leisten können. 

Nachfolgend finden Sie neben unserem aktuellen Hygienekonzept zwei Schreiben des Staatsministeriums für Unterricht und Kultus zu Ihrer Information. 

Beachten Sie bitte die aufgeführten Hygieneempfehlungen sowie die Vorgehensweise bei Erkrankung Ihres Kindes und unterstützen Sie diese Maßnahmen zum Wohle aller. 

Herzlichen Dank und das Wichtigste: Bleiben Sie gesund! 

Hier finden Sie: