Aktuelle Informationen zum Schulbetrieb

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

Seit dem 24. November 2021 gilt für externe Personen, die die Schule betreten wollen, die 3G-Regel (geimpft, genesen und/oder getestet) im Innenbereich. Entsprechende Hinweisschilder finden Sie im Eingangsbereich. 

Nach den momentanen Bestimmungen besteht ab Beginn des Schuljahrs 2021/2022 für die Teilnahme am Präsenzunterricht wöchentlich eine 3-malige Testpflicht mittels Selbsttest für Schülerinnen und Schüler. Ab dem 10. Januar 2022 gilt dies ebenso für vollständig geimpfte und/oder genesene Schülerinnen und Schüler und diese sind daher von der Testpflicht b. a. W. nicht mehr befreit. 

Zudem akzeptieren wir auch weiterhin Testnachweise von externen Teststellen bzw. Ärzten. 

Des Weiteren gilt für alle Schülerinnen und Schüler vorläufig die inzidenzunabhängige Verpflichtung einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz im Schulhaus zu tragen. 

Hier finden Sie das aktualisierte Hygienekonzept.

… und hier den aktuellen Leitfaden: Wann darf mein Kind wieder in die Schule?