Infos zum Übertritt

Übertritt an die Ludmilla-Realschule zum Schuljahr 2021/2022

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung für das Schuljahr 2021/22 eine Online-Registrierung voraussetzt. Nähere Infos finden Sie auf unserer Übersicht zur Online-Registrierung.

Wichtige Termine zur Einschreibung bzw. Voranmeldung

  • „Gebundene Ganztagsklassen“:

       Information am 15.04.2021 um 19:00 Uhr (voraussichtlich online)

  • „Offenes Haus“ am 23.04.2021 (voraussichtlich online)

        ab 15:00 Uhr : Schulhausbesichtigung

        ab 16:30 Uhr: Elterninformation zum Übertritt

  • Einschreibung/ Anmeldung/ Voranmeldung vom: 10.-12.05.2021 und am 14.05.2021

        Mo., Di., Mi.,       09:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 16:00 Uhr

        Donnerstag        Feiertag (Christi Himmelfahrt)

        Freitag                09:00 – 11:00 Uhr

  • Information zur Voranmeldung übertretender Mittelschüler

       Die Voranmeldung muss durch Vorlage des Jahreszeugnisses 2021 am 30. Juli 2021 

       endgültig bestätigt werden. Ohne Wahrnehmung dieses Termins ist kein Übertritt an die 

       Realschule möglich. 

       Bei weiteren Fragen steht Ihnen unser Übertrittscoach, Herr Kopp, gerne zur Verfügung: 

       kop@ludmilla-schule.de

 

Notwendige Unterlagen:

  • Übertrittszeugnis, Zwischenzeugnis (Original!)
  • Geburtsurkunde oder Familienstammbuch
  • ggf. Sorgerechtsbeschluss
  • 1 Passfoto (plus ggf. 1 Bild für Buskarte)
  • ggf. Bescheinigung Lese-Rechtschreib-Störung (LRSt)
  • Impfbuch, bzw. Nachweis der Masernimpfung

Übertritt aus der 4. Jahrgangsstufe der Grundschule in die 5. Jahrgangsstufe der Realschule:
Anmeldung mit dem Original-Übertrittszeugnis der Grundschule.
Soweit erforderlich (ab ∅ 3,00 aus den Fächern Deutsch, Mathematik und Heimat- und Sachunterricht), findet der Probeunterricht vom 18.- 20.05.2021 vormittags statt.

Nähere Informationen zu den fachlichen Inhalten des Probeunterrichts entnehmen Sie bitte den folgenden Seiten des Staatsinstituts für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB):

https://www.isb.bayern.de/realschule/leistungserhebungen/probeunterricht-realschule/deutsch/2021/

https://www.isb.bayern.de/realschule/leistungserhebungen/probeunterricht-realschule/mathematik/2020/

 

Übertritt aus der 5. Jahrgangsstufe der Mittelschule in die 5. Jahrgangsstufe der Realschule:
Voranmeldung kann mit dem Zwischenzeugnis 2021erfolgen.
Eine Voranmeldung ist nur möglich, wenn im Zwischenzeugnis in den Fächern Deutsch und Mathematik ein Notendurchschnitt bis 2,50 erreicht wird. Dieser Notenschnitt muss für die endgültige Anmeldung im Jahreszeugnis 2021 bestätigt werden.

Übertritt aus der 5. Jahrgangsstufe der Mittelschule in die 6. Jahrgangsstufe der Realschule:

Ein direkter Übertritt ist möglich, wenn im Jahreszeugnis 2021 ein Notendurchschnitt von 2,00 oder besser aus den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik erreicht wird.

Ein Übertritt mit Aufnahmeprüfung und anschließender Probezeit ist dann erforderlich, wenn im Jahreszeugnis 2021 ein Notendurchschnitt von 2,33 oder schlechter aus den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik vorliegt. 

Eine Voranmeldung ist in beiden Fällen mit dem Zwischenzeugnis 2021 erforderlich. 

Talentkurse – ein verpflichtendes Angebot für alle Schülerinnen und Schüler der 5. Jahrgangsstufe:
Klassenübergreifend werden voraussichtlich folgende Talentgruppen angeboten, an denen unsere Schülerinnen und Schüler nach Neigung und Interesse teilnehmen:

Angebot 2021/22
Fußball – Kreativkurs (Musik, Theater, Kunst) – Badminton – Bewegungskünste – Robotik – Natur u. Technik
(Das Angebot kann sich je nach Angebots- und Bedarfslage für 2021/22 noch ändern.)

 

Weitere Informationen im Internet:
www.realschule.bayern.de » Eltern » Übertritt

Busfahrpläne im Landkreis Straubing-Bogen