Brotzeitboxen für die Neuen

88 Fünftklässler an der Ludmilla-Realschule  – Tipps und Vorträge für die Eltern

brotzeitboxenDer erste Schultag an einer neuen Schule ist eine besonders aufregende Sache. Die Erlebnisse sind so intensiv und eindrucksvoll, dass sich selbst die begleitenden Eltern noch an ihren eigenen großen Tag erinnern. Aufgeregt stehen die meisten Kinder da, inmitten der neuen Klassenkameraden und so war es auch vergangenen Dienstag beim zweiten „ersten Schultag“ für 88 neue Fünftklässler an der Ludmilla-Realschule. „Es ist eine neue Welt, in die die Kinder an diesem Tag eintauchen. Lernen, Zuhören, Konzentrieren, was nicht immer leicht fällt, aber unterstützt werden kann.  Deshalb gibt die Schule den Neuen in diesem Jahr etwas mit auf den Weg: Eine Brotzeitbox mit einem Bio-Müsliriegel und einer Broschüre mit Tipps für ein gesundes Pausenbrot“, sagte Schulleiter Werner Groß in seiner Begrüßungsrede. Weiterlesen

„Jetzt ist Englisch wieder mein Lieblingsfach“

„White Horse Theatre“ zu Besuch an der Ludmilla-Realschule

“Are you ready to see the show?“, fragte Ellen vergangene Woche die Schüler der Ludmilla-Realschule. Ein lautstarkes „Yes“ ertönte aus den Kehlen von nahezu 350 Fünft-, Sechs- und Siebttklässlern, die im Kreis um die Bühne Platz genommen hatten. Die Schüler waren noch etwas skeptisch: Ein Theaterstück, komplett auf Englisch? Funktioniert das überhaupt? Es funktionierte – und wie!

Weiterlesen