Jung hilft Alt: Schüler als Smartphone-Lehrer

Das Wissen junger Menschen nutzen, um Senioren im Umgang mit dem Smartphone und dem Internet zu unterstützen: Genau das bieten Schüler der Ludmilla Realschule in Zusammenarbeit mit dem Haus der Begegnung seit Anfang des Jahres an. Das Angebot orientiert sich am Bedarf der Senioren, die Schüler beantworten individuelle Fragen, zeigen, wie es geht, behandeln jedes einzelne Problem, das die Senioren an den Geräten haben. Und was sind die Probleme? Weiterlesen

Trommelkurs der Klasse 6d

Unter Anleitung des Musiklehrers Hans Nicke dürfen die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6d seit dem 14.01.2019 jeden Montag während der bewegten Freizeit bis zu den Faschingsferien auf der Djembé trommeln. Dabei wird vollste Konzentration benötigt, um die schnell aufeinanderfolgenden Anweisungen, wie z. B. „Tipp, Offen, Bass, Ghost“ umsetzen zu können, sonst gerät man oft sofort aus dem Takt. Die Schülerinnen und Schüler der Ganztagsklasse Weiterlesen

Deutsch-Französischer Tag an der Ludmilla-Realschule

Der 22. Januar ist ein ganz besonderer Tag für die deutsch-französische Freundschaft. An diesem Tag unterzeichneten im Jahre 1963 der damalige deutsche Bundeskanzler Konrad Adenauer und der französische Staatspräsident Charles de Gaulle den „Elysée-Vertrag“. Dieses Jahr, also 2019, wurde von Kanzlerin Angela Merkel und Präsident Emmanuel Macron eine Neuauflage unterzeichnet: den „Vertrag von Aachen“. Wir sind Zeitzeugen! Gemeinsam für Europa, gemeinsam gegen Populismus und Nationalismus.

Das Ziel dieses Vertrages ist es unter anderem, die Jugendlichen beider Länder einander näher zu bringen und das Interesse für das jeweils andere Land mit ihrer Kultur zu wecken. Aus Feinden wurden Freunde und das Weiterlesen

Spende für einen Ort der Geborgenheit

Schüler der Ludmilla-Realschule sporteln für die Leukämiehilfe

Einen Scheck in Höhe von 1250 Euro haben die Schüler und Lehrer der Ludmilla-Realschule der Leukämiehilfe Ostbayern unter den Weihnachtsbaum gelegt: Schulleiter Werner Groß, Franz Bast von der Leukämiehilfe Ostbayern, Organisator Markus Bittner und die Schülersprecher Markus Kulzer, Katharina Kolesnikova und Vanessa Zacherl

Kurz vor den Sommerferien veranstaltete die Ludmilla-Realschule einen Spendentriathlon zugunsten der Leukämiehilfe Ostbayern. Konkret bedeutete dies für die Schüler: laufen, radeln, schwimmen für den guten Zweck und zwar nicht gegeneinander, sondern miteinander, denn jeder Meter wurde von Betrieben und freiwilligen Spendern entlohnt. Franz Bast, Betroffener, Architekt und Projektpartner der Leukämiehilfe Ostbayern nahm die Spende von den Schülersprechern, Schulleiter Werner Groß und dem Organisator Markus Bittner entgegen und bedankte sich vor allem bei den Schülern für ihr Engagement: „Euer Einsatz zeigt eure hohe soziale Kompetenz. Ihr habt eure Zeit und Energie für eine gute Sache eingebracht!“ Organisator Markus Bittner will mit solchen Projekte gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Der Sport mache die Schüler fitter und durch das soziale Engagement steige das Selbstwertgefühl der Jugendlichen. Weiterlesen

Schöne Zähne sind cool

Zahnprophylaxe zusammen mit Dr. Andreas Detterbeck

Je früher Zähne gepflegt werden, desto besser für deren Erhalt bis ins Alter. Gemäß dieser medizinischen Maxime führt die Ludmilla-Realschule bereits zum wiederholten Mal zusammen mit Dr. Andreas Detterbeck aus Bogen eine kindgerechte Kariesprophylaxe durch. Die Schüler der 5. und 6. Klassen lernen spielerisch, wie man richtig Zähne putzt und wie die richtige Zahnhygiene funktioniert: Weiterlesen

Tigers machen Schule

Spieler der Straubing Tigers zu Besuch an der Ludmilla-Realschule

Billy Trew, Laurent Meunier, Eric Meloche, Adam Mitchell und Yannick Tremblay waren schon an der Ludmilla-Realschule, um nur einige zu nennen, die sich auf den Weg nach Bogen gemacht haben, um den Schülern als so genannte „native speakers“ Rede und Antwort zu stehen und aus ihrem Leben als Eishockeyspieler und aus ihren Heimatländern zu erzählen. In deren Fussstapfen traten vergangene Woche getreu dem Motto „Puck meets English book“ die beiden Tigersspieler Sena Acolatse und Mike Connolly. Weiterlesen